meskaa

Administrators
  • Gesamte Inhalte

    232
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über meskaa

  • Rang
    Super Member

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

253 Profilaufrufe
  1. betreut.ch bietet auch solche Dienstleistungen an, soweit ich gesehen habe.
  2. https://www.garten-pflege-hannover.de/aktuelles/im-winter-giessen-1/ Ist noch interessant, aber eigentlich auch logisch. Vor allem die immergrünen Pflanzen brauchen zwischendurch mal Wasser. Da steht sogar, dass die meisten Pflanzen im Winter vertrocknen, und nicht erfrieren. Und, auch der Rasen muss mal gewässert werden. Einfach am besten dann, wenn nicht gerade Frost herrscht. Peace
  3. Hallo! Ich versuche seit längerem auch konkrete Angebot zu kreieren für Handwerker. Zum einen weils mich ganz generell interessiert, zum anderen auch weil ich mir erhoffe Handwerker vermehrt auf dem Forum einbinden zu können, das hat bisher nur bedingt funktioniert - aber wer weiss.. Was sind eurer Meinung nach die grössten Herausforderungen, wenn man sich als selbständiger Handwerker oder Unternehmer in diesem Bereich etablieren will? Können Fachspezifische Sachen sein, oder auch ganz generell. greetzMeskaaaa
  4. Und wenn man jetzt sogar noch einen Schritt weiter geht? Ich hatte gerade wieder ein Projekt, und ich glaube was noch praktisch wäre, wäre auch ein Rating für Personen welche eine Bauleitung machen - was meint ihr?
  5. Hi Maren, Also wenns ne seriöse Firma ist, dann kann man den Handwerker/Monteur sicher auch mal zuhause alleine lassen. Bei grösseren Firmen (also jetzt z.B. ne Burkhalter-Elektrik oder so) würde ich mir eh keine Sorgen machen. Da kann man ja auch mal den Schlüssel legen. Bei kleineren Firmen ist es m.E. eher ne Vertrauenssache, ich würde mich z.B. auf Ratings im Internet (Google, Renovero, etc.) abstützen um zu beurteilen, ob ich den in der Wohnung haben möchte oder nicht. Aber ich bin da auch relativ schmerzfrei.
  6. Ja dürfen tut man das schon, aber machen tut das wohl kaum einer. Zumindest nicht soweit ich weiss. Und es gibt sicher auch Arbeitsgattungen (wie z.B. Elektro), wo man gewisse Arbeiten gar nicht durchführen darf. Selber aber z.B. was betonieren, ein Dach eindecken oder so darf man schon. Aber wie gesagt, das mit der Eigenleistung - wie das in Deutschland genannt wird, ist hier nicht so angesagt. Schade eigentlich - ich hätte sicher auch viel Geld sparen können. Aber da bin ich defintiv der Falsche.
  7. Multivan, volles Lieferwagen-Feeling!
  8. Ich finds auf jedenfall schonmal super, dass sie aktiv informieren - vielen Dank!
  9. Was würded ihr davon halten, wenn wir (z.B. via ein Partner-Netzwerk) eine Bauherren-Beratung von Bauen und Wohnen in der Schweiz (bawos.ch) anbieten würden? gruss meskaa
  10. Du meinst die hier? http://sadibau.ch/
  11. Hab keine Aktien von denen oder sowas - aber umzug.ch kann ich bedenkenlos empfehlen. gruss meskaa
  12. Ja schon, aber z.B. anibis.ch ist ja auch auf der Liste, und soweit ich das richtig abgespeichert habe, sind das schon Gratis Kleinanzeigen. Dann müsste man es eben über anibis.ch machen. Gratis Inserat aufgeben, auf comparis.ch landen, und ein Präsenz auf der grössten Plattform haben for free.
  13. Lustigerweise, wenn man bei Comparis direkt was aufgeben will, kostets wieder was so wie ich gesehen habe.
  14. hmmm, also Flatfox sehe ich da noch nicht. Aber ich glaube das Argument geht trotzdem noch auf. Kann mir nicht vorstellen, dass Plattformen wie z.B. immogalaxy oder justimmo.ch ernsthaft was kosten.
  15. Ja ganz klar - tutti.ch - Gratis Kleinanzeigen!