Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Verena

Wie und mit was reinigt ihr die Fenster?

10 Beiträge in diesem Thema

Hallo Leute,

Ich bin echt am Verzweifeln. Gestern war es wieder soweit und ich habe meine Fenster gereinigt.

 

So habe ich das mit einem Lappen und Zeitung gemacht. Aber überall Schlieren über Schlieren.

Dazu habe ich ewig gebraucht und jetzt muss eine neue Technik greifen.

 

Jetzt habe ich diese Sets zum Fenster reinigen gesehen.

Ich frage mich, taugt das etwas und wer kann mir Ratschläge geben?

 

Vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus Verena,

Diese Sorgen kenne ich und vor etwa 2 Jahren habe ich dann so ein Fenstersauger zugelegt.:D

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn es gibt weniger Nässe und das ganze ist fast schlierenfrei.

 

Auf alle Fälle ist das besser als mit klarem Wasser und mit dem Schwamm. So erlebe ich diesen Fenstersauger auch als Erleichterung.

 

Jedoch nutze ich kein spezielles Reinigungsmittel. Bei mir gibt es einen Schuss Spiritus in das Wasser und gut ist es.

 

Also eine Zeitung habe ich früher auch nicht benutzt, sondern einen Abzieher und Fensterleder.:rolleyes:

Viele Grüsse

Pauli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüezi,

Also von solchen Sets halte ich nicht viel. Bei mir werden die Fenster ruck zuck gereinigt.:D

 

Dazu benutze ich einen Abzieher und eine gerade Gummilippe. Auch noch ein Schwamm kommt zum Einsatz.

 

In das Wasser kommt Spülmittel und zwei EL Essig. Zum Schluss wird mit einem Handtuch alles trocken gerieben.:lol:


Viele Grüsse

Phillipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ciao

Also ich habe jetzt seit etwas drei Jahren diesen Fenstersauger von Leifheit im Einsatz.:D

Stelle hier ein Bild ein.

Ich muss schreiben, von diesem Gerät bin ich voll begeistert. Die Fenster werden schnell gereinigt und jetzt gibt es keine Schlieren mehr. Das nutze ich auch für die Glasvitrine und die sieht nachher auch toll aus.

 

Zum Nachwischen verwende ich auch gute Mikrofasertücher.:rolleyes:

Viele Grüsse

Thomas

Fenstsauger Leifheit.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

Vielen Dank für eure Ratschläge. Also an einen Fenstersauger habe ich noch nicht gedacht.:lol:

Das muss ich mir genau durch den Kopf gehen lassen.:rolleyes:

 

Jetzt habe ich noch zwei Fragen an Thomas.

 

Welches Zubehör ist denn mit im Sortiment?

Muss ich, bevor ich mit diesem Fenstersauger arbeite, die Fenster vorputzen?

 

Vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Verena,

Mit in diesem Sortiment sind der Stiel und auch zwei Düsen. Dazu kommt noch der Einwascher.:D

Nein, mit diesem Fenstersauger brauchst du deine Fenster nicht vorputzen.

Als Reinigungsmittel verwende ich Glasreiniger, aber einen ganz normalen.:lol:

 

Viele Grüsse

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

Also ich habe vor etwa 2 Wochen einen Testbericht im TV gesehen.:D Hier wurden die Fenstersauger von Leifheit, Kärcher und von Vorwerk vorgestellt. Im Text schnitt der Fenstersauger von Leifheit am besten ab. Aber auch Kärcher war gut.:rolleyes:

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

Ich habe mir vor diesem Kauf auch die Testberichte und Referenzen im Netz angeschaut.

Überzeugt hat uns das Set von Kärcher und der ist es dann auch geworden.:D

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und jetzt werden die Fenster nicht nur sauber, sondern auch ohne Schlieren.

 

Dabei sind zwei Saugdüsen, die ohne Probleme gewechselt werden können.

Dieser W5 Premium ist wirklich ein gutes Gerät.

Wir haben zahlreiche Fenster in unserem Haus und die Reinigung erfolgt jetzt ohne grosse Mühen.

Früher war ich, nach dem Fenster putzen immer kaputt und auch frustriert.

Gerade wenn Frau Sonne ihre Strahlen losschickte und ich diese verdammten Schlieren sah.

 

So gab es dann die Entscheidung so ein Fenstersauger zu probieren. Ich bin zwar immer skeptisch für solche Alltagshelfer. Aber hier hat mich das Ergebnis von der Fensterbank geschmissen.:P

Das hat mich einfach überzeugt und jetzt sage ich tschüss zum Putzlappen.:wub:

 

Viele Grüsse

Stefan

Fenstersauger Kaerchjer.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das hat mich einfach überzeugt und jetzt sage ich tschüss zum Putzlappen. 

Servus Leute,

Das Reinigen der Fenster gehört ja auch nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. So habe ich mich auch immer geziert wie eine Jungfrau.:D

Jetzt hatte ich mich durchgerungen und diesen Fenstersauger von Kärcher gekauft. Diesen habe ich im Onlineshop für 75 Franken gekauft.

Zu diesem Sortiment gehören ein Ladekabel und ein gelbes Handstück. Dann gibt es zwei Aufsätze zum Absaugen und der Wischer mit der Sprühflasche. Auch eine erste Füllung mit dem Fensterreinigungskonzentrat gehört dazu.

 

Die Lieferung kam ja bis vor meine Haustür und dann musste ich gleich probieren. So wurde der Akku kurz voll geladen und schon ging der 1. Einsatz los. Diese Sprühflasche funktioniert auch ausgezeichnet. Ich sprühe die Fenster gut ein und dann verwischen und zum Schluss absaugen.

Für ein Fenster brauche ich jetzt nur 2 Minuten und jetzt schaffe ich in einer Stunde das ganze Haus. Darin ist schon eine Pause enthalten.:lol:

 

Auch die Reinigung des Fenstersaugers geht ohne Mühe. Das kann ich wirklich empfehlen.

Jetzt möchte ich keine Werbung machen, aber wer Interesse hat, der kann hier schauen.:rolleyes:

Galaxus.ch

 

Besten Gruss

Renzo

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

Vielen Dank und ich hatte nicht geglaubt, dass so viele Antworten kommen.:D

Auch einen herzlichen Dank an Renzo.

Ich habe mir deine vorgeschlagene Seite gerade angeschaut. Das sieht dort alles gut aus und die Bestellung ist raus.:wub:

Lieben Gruss

 

Verena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Gleiche Inhalte

    • Von Franziska
      Salü,
      Zu meinem Leidwesen ist mein Mann ein Stehpinkler. Das bekomme ich einfach von im nicht raus.
      Jetzt habe ich ein neues Klo und das ist erst 6 Monate alt. Es bildet sich so ein gelber Rand. Das bekomme ich einfach nicht weg. So benutze ich auch Essig und arbeite mit einer Zahnbürste. Aber alles vergeblich.
       
      Jetzt suche ich nach Tipps und Anregungen.
       
      Wer hat was für mich?
      Danke und lieben Gruss
    • Von Noah
      Servus,
      In unserem Haus befindet sich eine grosse Fensterfront. Meine Absicht ist es dort eine Sammlung von Kakteen anzulegen.
      Gerade im späten Frühjahr und im frühen Herbst scheint dort stark die Sonne und das möchte ich nutzen.
       
      Jetzt möchte ich mir Kakteen zulegen, und wenn es geht, dann sollen diese auch blühen.
       
      So suche ich nach Tipps, welche Kakteen gut geeignet sind?
      Auch Tipps zur Pflege suche ich auch.
       
      Vielen Dank
       
    • Von David
      Hallo,
      Ich bin am Überlegen, ob ich nachträglich ein Dachfenster Rollladen einbaue.
      Jetzt befindet sich ein Rollo von innen. Aber hier scheint die Sonne durch und das nervt.
      Ich weiss aber nicht ob sich der Aufwand los. Auch weiss ich nicht, welche Firma zu empfehlen ist.
      Deshalb bitte ich euch um eure Erfahrungen und Hinweise.
       
      Vielen Dank und viele Grüsse
      David
       
    • Von Noah
      Hi Leute,
      Ich stehe vor einem Rätsel. So habe ich einen sehr schönen Mahagoni Schrank und an diesem hänge ich sehr. Diesen bekomme ich einfach nicht poliert und ich habe schon einiges versucht.
      Er bekommt mit der Zeit solche Flecken und die sind nicht schön anzusehen.
       
      Eigentlich möchte ich, dass mein Mahagoni Schrank "hochglänzend" und ich mag, das.
       
      So brauche ich einen Rat zur Pflege.
      Vielen Dank für eure Hinweise.
       
      Lieben Gruss
      Noah
       
    • Von David
      Hi Leute,
      Wir haben Schenker VR90 Storen und diese möchte ich nachträglich selbst automatisieren.
      Jetzt hatte ich Kontakt zu unserem Storenbauer aus unserer Region.
       
      Der hat mir auch den Preis genannt und der verlangt pro Store und Fenster etwa 1.000 Franken.
      Darin ist der Einbau der Motoren enthalten und die Installation der elektrischen Anschlüsse.
       
      Jedoch das ist mir einfach zu teuer.
       
      Jetzt habe ich einen Bekannten und der ist Elektriker. Er meinte zu mir, es ist ja alles vorbereitet. Auch die Kabel sind schon eingezogen.
      Diesen Anschluss würde er mir machen.
      Jetzt bin ich am Überlegen, das selbst zu machen.
       
      Gibt es hier Überlegungen, welche Motoren ich verwenden sollte?
       
      Vielen Dank und Gruss
      David