Beschattung

Holzpavillon: Der Klassiker im eigenen Garten

Holzpavillons sind nicht ohne Grund die beliebtesten Gartenhäuser vieler Menschen. Sie können mehrere Funktionen erfüllen, passen sich nahtlos der Atmosphäre einer natürlichen Gartenidylle an und versprühen nicht zuletzt einen eigenen rustikalen Charme, den sich viele in ihrem eigenen Garten wünschen

25 März 2016

Warum soll es eigentlich ein Holzpavillon sein?

Holzpavillons gibt es aufgrund der immensen Nachfrage in allen Formen und Größen – vom kleinen Pavillon für die ruhigen Momente zu zweit, bis hin zum großen Holzpavillon für ausgedehnte Familienfeste. Das Material Holz fügt sich natürlich in jeden Garten ein und ist deshalb häufig die optisch ansprechendste Wahl. Doch neben der Optik spielen beim Holzmaterial noch andere Faktoren eine wichtige Rolle.

Holz ist äußerst witterungsbeständig und robust. Sie bekommen also ein Gartenhaus, das Wind und Wetter trotzt und eine immense Langlebigkeit aufweist. Zusätzlich sind Gartenpavillons aus Holz auch einfach stabiler also Gartenhäuser aus anderen Materialien, wie zum Beispiel Zeltstoff. Mit einem Holzpavillon erhalten Sie also eine natürliche und gleichzeitig funktionale Lösung.
Die Hersteller wissen um die Bedürfnisse ihrer Kunden und bieten deshalb Holzpavillons in vielen Varianten an. Neben Größe und Form gibt es dabei auch variable Ausstattungen. So gibt es beispielsweise Holzpavillons mit großen Fensterflächen, die teilweise die gesamte Seitenfläche eines Gartenpavillons schmücken. Genauso vielfältig sind auch die Dachformen von Holzpavillons arrangiert. Neben klassischen Rechteckformen mit einem Flachdach finden Sie also auch Spitzdächer und sogar Runddächer.

Die vielen Funktionen von Holzpavillons

Die spezielle Bauweise und das wetterbständige Material von Holzpavillons machen diese Art Gartenhaus zum perfekten Grillpavillon für den Sommer, aber auch in der kälteren Jahreszeit. Ein Holpavillon schützt Ihren Grill vor Nässe und Kälte, weshalb Sie auch in der kühleren Herbstzeit und sogar im milden Winter zu einer Grillparty im eigenen Garten einladen können. Viele moderne Holzpavillons sind so konstruiert, dass sie den beim Grillen entstandenen Rauch rückstandslos ableiten können. Möglich macht dies das spezielle Abluftsystem dieser Pavillons.
Viele nutzen ihren Holzpavillon auch als Geräteschuppen. Dieser bietet praktischen Platz für Dinge, die im Haus keinen Lagerraum finden oder einfach nur unschön aussehen. Von außen betrachtet erscheint ein Geräteschuppen aus Holz ebenso natürlich wie ein Grillpavillon, so dass Sie mit ihm gleichzeitig Ihren Garten und Ihr Haus verschönern können.
Nicht zuletzt ist ein Holzpavillon selbstverständlich ein entspannender Rückzugsort und gerade in den ruhigen Momenten zu zweit ein wahrer Genuss.
Unabhängig von Funktion und Modell passen Holzpavillons in jeden Garten und sind wahrscheinlich genau deshalb so beliebt unter den Gartenhäusern.

TEILEN:

Kommentar verfassen

  1. Pingback: Gerätehaus für Ihren Garten | Bauen und Wohnen in der Schweiz