Balkon & Terrasse
Ideen für mehr Platz auf dem Balkon

Ideen für mehr Platz auf dem Balkon

Der Balkon ist für viele Mieter der Ersatz für einen Garten oder ein eigenes Grundstück. Denn damit kann man im eigenen Reich die frische Luft genießen und sich eine kleine Wohlfühloase schaffen. Da die meisten Balkone eher geringen Platz bieten, wollen wir Ihnen hier Seiten empfehlen, die gute Tipps für Sie haben, wie auch ein kleiner Balkon zum Raumwunder wird.

11 Januar 2016

www.blick.ch

Balkon, Begrünung, Ordnung, PlatzAuf der Seite gibt es außer vielen weiteren Beiträgen auch sehr interessante Tipps zum Platz schaffen auf dem Balkon. Zum Beispiel Möbel, die sich klappen lassen und sich somit klein machen können, wenn sie nicht genutzt werden. Zum Beispiel bietet IKEA immer wieder solche Modelle an, zum Teil auch Tische, die an der Brüstung angebracht werden können und somit den Platz für den Fuß einsparen. Auch eine lange Sitzbank aus Holz ist eine Variante. Diese kann je nach Wunsch auch als Blumenbank oder für Deko verwendet werden. Servierwagen, die mehrere Etagen besitzen, sind prima geeignet, um allerlei aufzubewahren und können mit ihren Rollen auf dem Balkon verschoben werden.

www.nachhaltigleben.ch

Balkon, Platz, Ordnung, BegrünungDoch nicht nur Sitzplatz und Co sind auf dem Balkon willkommen. Neben Blumen bauen immer mehr Balkonbesitzer Gemüse und Obst in ihrem Reich an und können von stolzen Ernten berichten. Laut der Statistik kaufen die Schweizer im Jahr pro Person über 70 Kilogramm Gemüse – dazu kommt jenes, was im eigenen Garten angebaut wird. Doch auch ohne Garten kann man das eine oder andere zum Naschen selbst heranwachsen sehen. Kräuter sind dabei sehr beliebt, aber auch Pflücksalat oder Radieschen, Minigemüse von Gurken bis Tomaten oder auch Paprika. Empfohlen wird für das Gärtnern auf dem Balkon Bio-Saatgut. Kräftige Pflanzen sind dann gleich noch ein Augenschmaus.

www.srf.ch

Begrünung, Platz, OrdnungAuf der Seite des Radiosenders kann man Bilder von Balkonen bewundern, die die Hörer einsandten. Dabei sind viele nicht nur schöne, sondern auch interessante Varianten. Diesen kann man viele Tipps und Hinweise entnehmen und sich für den eigenen Balkon Anregungen holen. Außerdem gibt es auf der Seite viele Informationen, zum Beispiel, was Mieter auf dem Balkon dürfen, was beachtet werden muss bezüglich der Last, die der Balkon tragen kann und noch mehr. So kann beispielsweise, auch wenn der Platz ausreicht, nicht einfach ein Pool aufgestellt werden. Denn die Wassermassen bedeuten viel Gewicht, das eventuell den Balkon an die Grenzen seiner Statik bringt.

TEILEN:

Kommentar verfassen