Möbel
Bauernschrank mit Gläschen

Der Bauernschrank

Bauernschränke sind in allen europäischen Regionen zu Hause und jeder kennt sie aus den verschiedensten ländlichen Regionen. Deswegen gibt es ihn in den unterschiedlichsten Versionen.

17 November 2015

Ein Bauernschrank aus Holz Skandinavische Bauernschränke zeichnen sich durch schlichte Gestaltung aus. Hier hat der Bauernschrank meist eine Schranktür mit glatter Oberfläche und markanten Verzierungen an beiden Rändern. Typisch für süddeutsche Bauernschränke sind kunstvolle Bemalungen. Antike Schränke im Landhausstil aus der Rokokozeit oder dem Klassizismus sind wie der französische Bauernschrank aus dunkel gebeiztem Holz gefertigt. Merkmale dieser Schränke sind in der Regel aufwendige Schnitzereien oder Drechselarbeiten. Hierbei handelt es sich um edle Werkstücke, die bei guter Erhaltung einen hohen Wert erziehlen. Oft sind diese Bauernschränke jedoch im Familienbesitz und werden nicht weiterverkauft. Die Bemalungen vieler Bauernschränke erzählen Geschichten des Alltags aus der Zeit ihrer Entstehung. Damit tragen sie zur Erhaltung der Geschichte bei. Ein Landhausmöbel wie ein Bauernschrank kann den Charme vergangener Zeiten in jedes Wohnzimmer zaubern.

Alte Möbel und moderne Bauernschränke

Grundsätzlich sind antike Schränke aus echtem Holz und kunstvoll bemalen mit Blumen, Ornamenten und Ranken. Alte Möbel wie antike Bauernschränke sind in traditionellen Handwerkstechniken gefertigt. Typische Grundfarben sind: Blau, Rot oder Grün. Angesagte Muster sind Naturmotive wie Blumen, Tiere und andere. Wenn Sie einen Bauernschrank kaufen, bedenken sie Folgendes: Moderne Schränke dieser Art sind dem Stil alter Bauernschränke nachgebaut und in vielen Fällen günstig zu haben. Trotz nicht traditioneller Bauweise und ohne besonders kunstvolle Bemalungen passen diese Schränke gut zum Landhausstil. Sie überzeugen zudem in modern eingerichteten Räumen, indem sie diesen einen optischen Akzent verleihen. Schränke im Landhausstil eignen sich fürs Wohnzimmer, Schlafzimmer, für den Praxisraum oder fürs Wartezimmer. Des Weiteren fürs Kinderzimmer oder das Gästezimmer.

Verschiedene Bauarten des Bauernschranks

Den Bauernschrank im Landhausstil gibt es mit einer oder zwei Türen, mit Vitrinenaufsatz oder Schubladen. In der Regel lässt sich der Bauernschrank vielseitig einsetzen und bietet viel Stauraum. Bei einem Bauernschrank mit Vitrinenaufsatz wird dieser meist für die ansprechende Aufbewahrung des Geschirrs verwendet. Jeder Bauernschrank verstreut eine gemütliche Atmosphäre in der Räumlichkeit. Typisch ist die Variante mit zwei Türen, die an der Oberseite eine gewölbte Umrandung besitzt. Im Inneren eines Bauernschrankes befinden sich oftmals eine Hutablage und eine Kleiderstange. Weiterhin gibt es Bauernschränke mit Regalböden oder Kleiderstange.

Bauernschrank kaufen – günstig im Internet

Das Internet bietet eine riesige Auswahl an Bauernschränken. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, in den eigenen vier Wänden auf leichte Weise eine Wohlfühloase zu schaffen. Denn im Internet einen Schrank zu kaufen ist bequemer, als im Gedränge der Stadt nach dem optimalen Schrank zu suchen. Wählen Sie den gewünschten Bauernschrank aus und legen ihn in den Warenkorb. Während des Bestellvorgangs denken Sie im Idealfall an die bevorzugte Zahlungsvariante wie Ratenzahlung. Schon nach wenigen Tagen steht das gewünschte Modell bei Ihnen zu Hause. Leichter lässt sich eine Wohlfühloase in den eigenen vier Wänden nicht herbeizaubern.

TEILEN:

Kommentar verfassen