Wintergarten
wintergarten zweidlen

Wintergarten Einrichtungsideen

Vor allem ein Warmwintergarten, der also als vollwertiges Zimmer benutzt wird, verdient auch eine Einrichtung, die dem Stil entspricht. Dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten.

20 August 2015

Viele Varianten

Der Wintergarten kann als kuschelige Wohlfühloase dienen, die wie ein Wohnzimmer eingerichtet ist. Eine andere Variante ist die, eine offene Küche oder Esszimmer daraus zu machen. Auch ein Wintergarten im karibischen Flair mit vielen Palmen zum Relaxen ist denkbar.

Selbst ein ganz kleiner Wintergarten ist als Wohlfühloase denkbar. Ein paar Sessel oder ein Sofa sind ein idealer Platz zum Lesen und Träumen.

Einrichtung eines Kaltwintergartens

Auch wer sich für einen Kaltwintergarten entschieden hat und somit diesen nicht beheizt, kann einen Grossteil des Jahres hier verbringen. Denn Wind und Regen werden abgehalten und durch den Schutz der Wände und die Sonneneinstrahlung ist es viel wärmer als auf der Terrasse. Wer einen solchen Platz auch zum Gärtnern nutzt, hier seine Pflanzen umtopft oder die kälteempfindlichen Kübel überwintert, kann sich den Wintergarten entsprechend rustikal einrichten. Hölzerne Wände, alte Fenster – so wird ein uriges Stück Garten daraus. Und stellt man dann noch einen alten Tisch hinein, auf dem man arbeiten kann, ist das Ambiente durchaus rund.

Einrichtung wie eine Terrasse

Wer die Möglichkeit hat, sich eine Terrasse zu überdachen und vielleicht einen Teil der Wände schliesst (Geländerhöhe), der hat sich einen tollen Platz zum Relaxen geschaffen, den er zwar nicht im Winter, sonst aber fast die ganze Zeit über nutzen kann. Da Regen und Schnee hier nicht hinkommen, lässt sich eine solche Lounge wunderbar einrichten. Beispielsweise sind Korbmöbel dafür gut passend, oder auch Holzmöbel, die ein wenig Feuchtigkeit vertragen.

Wintergarten als Arbeitszimmer

Interessant ist auch eine Einrichtung als Arbeitszimmer. Der Schreibtisch mit dem Computer lässt sich gut in den Pflanzen arrangieren, ohne die Einrichtung zu stören. Ansonsten vielleicht noch eine kleine Sitzgruppe – und schon ist das Arbeitszimmer fertig. Sofern es sich ergibt, können hier auch viele Bücher untergebracht werden. Auch alte Möbel, die restauriert werden, finden hier ihren angestammten Platz und können stilgerecht Arbeits-und Büromaterial aufnehmen. Dazu passt alles, was im Landhaus- oder Romantik-Look zu finden ist. Bei entsprechender Grösse kann dieses Zimmer sogar als Gästezimmer dienen, wenn das Sofa entsprechend zur Aufbettung umgewandelt wird. Wer möchte, kann aus dem Wintergarten auch einen Raucherbereich machen, wenn nicht im ganzen Haus geraucht werden soll. Die Pflanzen werden die schädlichen Stoffe in der Luft aufnehmen und umwandeln.

TEILEN:

Kommentar verfassen