ruudi

Members
  • Gesamte Inhalte

    317
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ruudi

  • Rang
    Silberrücken Member
  • Geburtstag 27.09.1979

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Zug
  • Interests
    Reisen, Lesen, Hobbybastler
  1. Das kann ich nur bestätigen, was Franke geschrieben hat. Bei uns wurde die Decke und die Wände neu verputzt. Absolut sauber und schnell gearbeitet. Schon die Beratung war gut und so stelle ich mir die Zusammenarbeit vor. Unbedingt zu empfehlen.
  2. Ciao, Wir haben uns auch ein Musterhaus von dieser Firma angesehen. Der Herr Eisenring macht einen sehr kompetenten Eindruck. Natürlich hatten wir auch einige Ideen und wir hoffen, diese werden dann auch so entsprechend umgesetzt. Also ich denke, das ist schon eine gute Empfehlung. BG
  3. Ich dachte erst an einen Käfig. Hallo zusammen, Als Tierfreund halte ich das nicht für gut. Hier laufen auch zu Recht, viele Leute sturm dagegen. Das mag in früheren Zeiten üblich gewesen zu sein, diese Tiere in Käfigen zu halten. Jedoch diese Zeiten sind vorbei. Hier kann ein einfaches Bodengehege gebaut werden. Das kann ohne einen grossen Aufwand erfolgen. Das kann in einem Zimmer sein, auch verwenden einige den Hobbyraum dazu. Klar, der Garten ist der beste Ort. Jedoch hier ist der Aufwand etwas höher. Aber auch hier ist das leicht umzusetzen. BG ruudi
  4. Hallo zusammen, Ein guter Freund von mir hat bei Romano & Christen eine Wohnung gekauft. Die Fotos auf ihrer Homepage schauen ja auch wirklich toll aus. Jedoch gab es dann einige Baumängel und der Termin zum Einzug konnte nicht gehalten werden. Auch bei den Garantieleistungen gab es anfangs Ärger. Hier war der Terrassen Boden schon nach kurzer Zeit hochgekommen. Es dauerte dann schon eine Ewigkeit, bis der Schaden behoben wurde. Gut, jetzt kann mein Freund einfach nur Pech gehabt haben. Also vorher wirklich sich einige Referenzen zeigen lassen. Dann Kontakt zu den Eigentümern suchen. BG
  5. Diese Lampen können ja mit Slampher oder Sonoff gesteuert werden. Dabei sind die Kosten auch niedriger. Meine Gedanken gehen auch in Richtung Sonoff. In diesen Geräten befindet sich ein Microkontroler ESP8266. Dabei lässt sich dieser Kanal über Smart Home einzeln ein- oder auch ausschalten. Dabei sind viele Varianten möglich. So kann das in der Garage montiert werden und von dort gehen die Leitungen zu der Aussenbeleuchtung.
  6. Salü, Also für den Abschluss der Versicherungen im Stockwerkeigentum ist der Verwalter verantwortlich. Es ist sinnvoll, das sich die Eigentümer mit dem Verwalter gemeinsam über Versicherungslösungen einig sind. Das ist vor allem die Haftpflichtversicherung und auch Sachversicherungen. Diese Sachversicherungen werden aber oft vernachlässigt. Dabei werden auch die Anlagen vom Stockwerkeigentum oft vergessen. Das kann dann bei einem Schaden sehr teuer werden. Hier alles genau prüfen. BG
  7. Salü, Also bei uns im Ort gab es zwei Baustellen. Hier hat M & M Immoswiss AG zusammen mit Holzbau Sauter gebaut. Den einen Bauherren kenne ich ganz gut und er war persönlich zufrieden. Er war auch in dem Werk in Blumberg und hat sich im Vorfeld gut informiert. Seine Planung hat er mehrmals ändern lassen und das wurde dann auch so umgesetzt. Dafür hat er keinen einzigen Franken zusätzlich bezahlt. Dann gab es einen Vertrag der Festpreisgarantie und auch das wurde eingehalten. Das Umland hat er dann selbst in Angriff genommen. Das war möglich, weil M & M Immoswiss AG nicht als GU in Erscheinung trat. Hier gab es von dieser Firma nur Empfehlungen. Alle Rechnungen wurden nach Prüfung freigegeben und konnten somit der Bank vorgelegt werden. Also er ist zufrieden und wurde wieder so bauen. BG
  8. Grüezi Ueli, Ich habe gerade in den Messekalender der Stadt Linz geschaut. Diese Messe beginnt am 30. September 2017. Das wäre für meine Kunden bestimmt auch interessant. Aber bis dahin ist es ja noch etwas Zeit. Wir bekommen immer etwa 6 Wochen vor Messestart die Aufforderung von unseren Kunden. Ja, die Messe Autofrühling war ein voller Erfolg. Es gab dort 27 Neuvorstellungen von den Autos. Ich glaube, das gab es vorher noch nie dort. Ich stelle mal zwei meiner Favoriten hier ein. Viele Grüsse
  9. Grüezi an alle, Meine Garage befindet sich am Haus. Nach dem Bau bekam ich richtige Probleme mit dem Kondensat. Das war am Betonsturz, über dem Tor und unter der Betondecke. Ich habe die Decke mit 6 cm XPS direkt auf das Dach gedämmt. Darauf kam Waschkies. So denke ich, das hat einiges gebracht und im Sommer heizt es die Garage nicht so auf. Das Problem mit der Feuchtigkeit habe ich durch eine Belüftung, die feuchtegesteuert ist, angegangen. Das Ziel ist, die Garage frostfrei zu halten. So ist jetzt die Garage wesentlich trockener. Ich denke auch, dass bei einer Innendämmung eine Belüftung erforderlich ist. Der schwächste Punkt ist auch das Dach und darauf ist besonders der Blick zu richten. Die Innendämmung muss auch diffusionsdicht sein, sonst gammelt es darunter. Viele Grüsse
  10. Grüezi an alle, Mit dem Spaghettifondue wird auch bei mir viel improvisiert. Vor einigen Jahren habe ich mir einen Wok mit einem elektrischen Unterteil gekauft. Der ist von der Firma Tefal. Darin werden die Spaghetti gegart und das klappt ganz gut. Das Innere ist gut beschichtet und hier ist mir noch nie etwas angebraten oder am Rand haften geblieben. Den stelle ich dann auch auf den Tisch und jeder kann sich seine Spaghetti entnehmen. Für die Sossen benutze ich ein Rechaud und ich habe hier ein Foto davon. Das macht sich ganz gut. Viele Grüsse
  11. Grüezi Nancy, Es ist am Besten so ein ganzes Set zu kaufen. Das habe ich auch im Frühjahr gemacht. So habe ich mir dieses Roller Set geleistet. In diesem Set befinden sich: 1 Kleisterroller und die Breite ist 18 cm 1 Andrückroller, Breite 15 cm 1 Nahtroller, Breite 4 cm 1 Cuttermesser mit einer arretierenden Klinge von 18 mm Breite Damit habe ich jetzt schon einige Tapeten an die Wand geklebt. Kein Verschleiss von den Rollen zu erkennen. Das ist eine gute Qualität. So ein Set macht sich bezahlt und hier habe ich alles zusammen. Viele Grüsse
  12. Grüezi Ueli, Ich war zuletzt im März in der Stadt Linz. Der Anlass war auch eine Messe. Das war der Linzer Autofrühling und das war sehr interessant. Mit dem Parken in der Innenstadt von Linz kann ich nichts schreiben. Wir wurden mit einem Kleinbus hingefahren und wieder zurückgeholt. Ich war ja nur am Wochenende dort und den ganzen Tag auf der Messe. Am Abend war ich dann froh im Hotel zu sein und meine Ruhe zu haben. Darf ich fragen, zu welcher Messe du nach Linz fährst? Viele Grüsse
  13. Leider ist sie auf Wanderhandwerker hereingefallen. Hallo, Hier ist höllisch aufzupassen. Sie verlangen nicht nur horrende Preise, sondern liefern oft auch schlechte Arbeiten ab. Ich verstehe auch nicht, dass darauf noch Leute hereinfallen, denn es gibt ja Warnungen von allen Seiten. VG
  14. Ich benutze einen Schmutzradierer. Hallo, Diesen Schmutzradierer habe ich auch entdeckt und bin damit auch sehr zufrieden. Dabei nutze ich ein ganzes Set. Darin enthalten sind ein Schmutzradierer, Putzschwamm und ein Radierschwamm. Dabei bekomme ich einen festsitzenden Schmutz beseitigt. So setze ich das nicht nur im Bad und in der Küche ein, sondern reinige auch meine Felgen vom Auto. Sogar Schmutzstellen an den Wänden habe ich damit gereinigt. Das ist wirklich ein Wunderschwamm und kann ich nur empfehlen. VG
  15. Hallo, Ich bin gerade auch bei der Planung von meinem Haus. Jetzt stellt sich die Frage, welche Heizung soll installiert werden. Das Haus soll in einer Holzständerbauweise errichtet werden. In meinen Augen hat eine FBH einige Nachteile. Das kann ich mit einer Deckenheizung gut umgehen. Diese FBH ist träge und es gibt eine schlechte Wärmeübertragung durch den Fussbodenbelag. Wahrscheinlich wird es Parkett. Also ist mir eine Deckenheizung lieber. VG